Nguyễn Lộc

Gründer des Vovinam Viêt Võ Dao

In den 30er Jahren unseres Jahrhunderts bereiste der Gründer des Vovinam Viêt-Võ-Dao, Meister Nguyen Loc (1912-1960), das Land, lernte von vielen Kampfkunstmeistern und entwickelte aus Elementen vieler Schulen seinen eigenen Stil. Ein genau durchdachtes und praktisch erprobtes System aus effektiven Selbstverteidigungstechniken, das für die breite Bevölkerung erlernbar ist. Dabei ging es Meister Nguyen Loc auch um einen philosophischen Hintergrund, um soziales Verantwortungsgefühl sowie die Stärkung des vietnamesischen Nationalbewußtseins.
Beim Gio-To-Festival ehren wir Meister Nguyen Loc mit einer Zeremonie und einem gemeinsamen Training.

Vovinam ist eine Form der vietnamesischen Kampfkunsttradition des Viêt-Võ-Dao. Vovinam basiert auf der chinesischen Philosophie des Yin und Yang. Der Kämpfer sucht die Harmonie von Angriff und Verteidigung, von Härte und Geschmeidigkeit. Die Techniken zielen auf schnelle Reaktion, absolute Körperbeherrschung und das Aufnehmen und Umwandeln der Kraft des Gegners zum eigenen Nutzen. Der Schüler lernt Mut und Beharrlichkeit, aber auch Bescheidenheit und Fairness.
Vovinam kann man in jedem Alter erlernen und ohne besondere körperlichen Voraussetzungen. Das Ziel ist nicht der sportliche Wettbewerb, sondern der persönliche Erfolg im Überwinden der eigenen körperlichen Grenzen. Das Training findet in verschiedenen Lernstufen statt.

Vovinam
Viêt Võ Dao

Die gütige Hand auf dem starken Herzen.

Ablauf

  • Samstag 25. Mai

    Ankunft / Aufbau

    11:30 - 14:30 Ankunft und Aufbau
    15:00 - 17:00 Training
    18:00 - 19:30 gemeinsames Abendessen
    19:30 - 23:00 Spiel, Spaß und Lagerfeuer
    23:30 Nachtruhe

  • Sonntag 24. Mai

    Training und Vorführung

    07:00 - 08:00 Wake-up Sport
    08:30 - 10:00 Frühstück
    10:00 - 12:30 Eröffnung / Zeremonie / Vovinam-Training
    12:30 - 14:00 Mittagessen
    14:30 - 15:00 Vorbereitung Vorführung
    16:00 - 18:00 Vovinam-Wettkampf / Kinder-Parcours
    18:30 - 19:30 Vovinam-Vorführung
    19:30 - 21:00 gemeinsames Abendessen
    21:00 - 23:00 Spiel, Spaß und Lagerfeuer
    23:30 Nachtruhe

  • Montag 26. Mai

    Training und Ausklang

    07:30 - 08:30 Wake-up Sport
    08:30 - 10:00 Frühstück
    10:00 - 11:30 Vovinam-Training
    12:30 - 14:00 Mittagessen
    14:00 - 16:00 Abbau und Verabschiedung

Anmeldung zum Gio-To-Festival

Die Anmeldefrist ist abgelaufen, wir bitten um euer Verständnis.